Schnell, genau, einfach.

3D Patienten Scans für alle Arten von Prothesen und Orthesen.

Der handgeführte optische Spectra™ Scanner ermöglicht die elektronische Erfassung eines hochauflösenden 3D-Modells ihres Patienten in Sekunden – berührungslos und ohne unkomfortable Gipsanwendung. Patienten und Mitarbeiter werden es Ihnen danken.

Die komplette, integrierte Vorum CAD/CAM-Lösung für Prothesen und Orthesen schließen 3D-Scanner, computergestützte Modifikationssoftware und automatisierte Fräsmaschinen ein.
“Vorum ermöglicht uns eine deutliche Umsatzsteigerung. Jetzt können wir sogar Kinder und Rückenmark-Trauma-Patienten risikolos und komfortabel behandeln.”
- Nolan Hayday, Karl Hager Limb and Brace


Einfach zu erlernen und anzuwenden.


1. Einfach den Scanner mit dem Computer verbinden und die Spectra-Software öffnen.

2. 2. Während des überlappenden Scans erhält man entsprechendes Feedback zum optimalen Scanner Abstand.

3. Spectra überträgt die erhobenen Daten zum Computer und das sich entwickelnde dreidimensionale Patientenbild wird auf dem Bildschirm in Echtzeit dargestellt.

4. Das Bild kann in allen Ebenen bewegt und der Scan kann an jeder beliebigen Stelle erneut aufgenommen werden. Anatomische Landmarken und vieles mehr können ergänzt werden.

5. 5. Nach Abschluß des Scans kann das Ergebnis am Computer mittels der Canfit P&O Design Software modifiziert werden.


Ergebnisse aus über 25 Jahren klinischer Erfahrung.

  • Genau: Bei 0,1mm Auflösung läßt sich jede noch so kleine Kontur zur individuellen Anpassung erfassen.
  • Schnell: Erfassung kompletter Scans für alle Arten von Prothesen und Orthesen in weniger als 5 Minuten.
  • Sicher und verlässlich: Sichere und qualitativ hochwertige Kaltlichtquelle (Kein Laser!) in Kombination mit einer Einfachkamera erfassen ein 3D-Bild.
  • Archivierung: Der erfaßte dreidimensionale Datensatz wird elektronisch archiviert und kann jederzeit zur Weiterbearbeitung (Ersatz oder Reparatur) wiederverwendet werden.
  • Metallunempfindlich: Möglichkeit Patienten im Bett oder Rollstuhl zu scannen.
  • Echtzeit-Feedback: Schon während des Scan-Vorganges ist die Entstehung des 3D-Bildes auf dem Monitor erkennbar.

“Optische Scans sind viel genauer als Gipsabdrücke. Unsere Orthesen und Prothesen passen somit deutlich besser”
- Martin Kaufmann, OrthoPets

spectra 3D scanner prosthetic orthotic


spectra 3d scanner software


Einfache Handhabung. Glückliche Patienten.

ABC News: CarePartners liefert Prothesen deutlich schneller – dank Spectra.

"Spectra verwendet eine einfache Kaltlichtquelle, wie in jeder durchschnittlichen Kamera - absolut sicher. Ein entscheidender Vorteil in der Herstellung von Linern und individuellen Prothesenteilen.”
- Wilder Lafond, CPO, CarePartners

Teil Vorums integrierter CAD/CAM-Lösung für Prothesen und Orthesen.

Kontaktieren Sie uns für eine Vorführung.

info@vorum.com       tel: +1 (604) 321 7277
“Vorum liefert die komplette, verlässliche technologische Plattform kombiniert mit umfassendem Training und bestmöglicher Betreuung.”
- Nolan Hayday, Karl Hager Limb and Brace