Entwickelt für die individuelle Prothesen- und Orthesen-Fertigung.

Verlässliche und automatisierte Fräslösung für Prothesen und Orthesen für jedes Unternehmen.

Alle Vorum Fräsmaschinen sind schnell, genau, einfach in der Anwendung und langlebig. Sie sind integrierter Bestandteil Vorums CAD/CAM-Lösung für Prothesen und Orthesen: Einfach die Canfit 3D Design Datei importieren, den Rohling plazieren und “Start” drücken. Innerhalb weniger Minuten ist das komplexe Modell erstellt. Endgültige Artikel wie Einlagen und Weichschaumsitze können mit Ihrer Vorum Fräsmaschine sofort komplett hergestellt werden.


Drei-Achsen-Fräsmaschinen

Das Arbeitstier unter den Fräsmaschinen.

Die von Vorum entwickelte Drei-Achsen-Fräsmaschine basiert auf der langjährigen Erfahrung von Kliniken, Krankenhäusern und anderen Großkunden weltweit.

Robuste Komponenten, präzise Lager und hohe Qualitätsansprüche machen die Drei-Achsen Fräsmaschine zur verlässlichsten und haltbarsten Modellfräsmaschine. Damit ist er ein “Arbeitstier”, welches über viele Jahre wartungsarme, genaue und problemlose Resultate liefert – auch bei hohen Produktionszahlen.

Zuverlässig

  • Breite Produktpalette: Nahezu jedes Produkt – von der kleinsten Säuglingsorthese bis zur großen Spinalversorgung Erwachsener ist möglich.
  • Verlässlich: Als Arbeitstier von Vorum besonders für die Prothesen- und Orthesen-Herstellug entwickelt; wartungsarm und zuverlässig mit einer Lebenswerwartung von über 10 Jahren.
  • Effizient: Durch Wiederverwendung großer Rohlinge oder multipler Modelle zur gleichen Zeit werden Kosten minimiert.


Vier-Achsen-Fräsmaschinen

Aufgrund der Vielseitigkeit sind neben typischer Orthesen- und Prothesen-Modelle auch Sitzkissen und Einlagen direkt zu erstellen.

Durch die rotierenden Achsen und die Flachbett-Oberflächen ist die Vier-Achsen-Fräsmaschine die Lösung für verschiedenste Ansprüche – einschließlich Einlagen und Sitzen.

Die Vier-Achsen-Fräsmaschine bietet ein Maximum an Vielseitigkeit und Effizienz. Die große Flachbett-Oberfläche ermöglicht die direkte Herstellung eines kompletten Sitzkissens oder bis zu acht Paar Weichbettungseinlagen auf einmal zur gleichen Zeit. Es können verschiedenste Materialien (PU, EVA und Kork) verarbeitet werden.

Aufgrund der geringen Ausmaße – nur 2m x 2,60 m – kann die Vier-Achsen-Fräsmaschine auch in kleinster Umgebung aufgestellt werden.

Vielseitig

  • Alles machbar: Sitzkissen und Einlagen zusätzlich zur kompletten Bandbreite der typischen Orthesen- und Prothesen-Modelle.
  • Effizient: Die große Flachbett-Oberfläche erlaubt eine Herstellung von bis zu acht Paar Einlagen zugleich.
  • Kompakt: Geringe Ausmaße erlauben die Installation auch in kleinster Umgebung.


Sieben-Achsen-Fräsroboter

Die schnellste und variabelste Lösung.

Der Vorum Sieben-Achsen Fräsroboter ist der einzige Roboter auf dem Markt – speziell entwickelt für Prothesen und Orthesen. Er ist präzise, bearbeitet jedes Material und außerdem unerreichbar schnell.

Mit der einfachen Benutzeroberfläche (einschließlich Touch-Screen) bietet Vorum die beste Fräslösung auf dem Markt.

Unser Fräsroboter ist neben der Sieben-Achsen-Funktion auch kompakt und robust zugleich. Er ist nicht nur selbst staubresistent sondern arbeitet selbstverständlich in einer abgedichteten Polykarbonat-Kabine mit eingebautem Staubsauger.

Der ultimative Fräser

  • Vielseitig: Durch Rotation in allen Ebenen kann jede erdenkliche Prothese und Orthese produziert werden.
  • Flexibel: Größtmögliche Variation der zu verarbeitenden Materialien.
  • Effizient: Durch Hochgeschwindigkeit und Genauigkeit entwickelt zur Großproduktion.

Teil von Vorums integrierter digitaler Lösung für Prothesen und Orthesen.

Kontaktieren Sie uns für eine Vorführung.

info@vorum.com       tel: +1 (604) 321 7277
“Vorum liefert die komplette, verlässliche technologische Plattform kombiniert mit umfassendem Training und bestmöglicher Betreuung.”
- Nolan Hayday, Karl Hager Limb and Brace